Emotional instabile Persönlichkeitsstörung und Borderline-Störung

Keine Kommentare

Gefühlschaos, starke Stimmungsschwankungen, Schwarz-Weiß – “Borderline ist wie ein Leben ohne feste Wurzeln”; “Borderline ist ein Leben am Rande des Aushaltbaren”; Borderline bedeutet ein Kind zu sein, dass verzweifelt nach seiner Mutter sucht” – so beschreiben Betroffene im Internet ihr Leiden. Das Erleben eines Menschen, der unter einer Borderline-Persönlichkeitsstörung leidet, ist für Angehörige oder Freunde kaum nachzuempfinden. Der Umgang mit Angehörigen und Partnern kann somit erheblich entlastet werden. 1Impuls Dialog: Persönlichkeitsstörung Teil 5

Mehr lesen

Kategorien: Borderline